Balkon Makeover Kissen aus Recycelten Canvas Stoff

Von der Herstellung wiederverwendbarer Einkaufstüten, bis zum alten Möbeln neues Leben einhauchen, suchen wir immer nach neuen Wegen, um ein bisschen mehr Nachhaltigkeit in dein Zuhause zu bringen. Da Earth Day näher rückt, freuen wir uns, dir unseren Recycelten Canvas vorstellen zu können – eine perfekte Lösung für umweltfreundliche Deko. Beginne draußen und besuche die Spoonflower Botschafterin und deutsche Bloggerin Antonia Pröls von Goldschool DIY, die dir zeigt, wie du deine eigenen Outdoor Kissen aus Recyceltem Canvas herstellen kannst. Diese verleihen deinem Balkon oder deiner Terrasse mit Sicherheit einen Hauch von Stil!

Antonia: Während die Natur sich draußen mit wärmeren Tagen und überall sprießenden Blättern und Blumen auf den Sommer vorzubereiten beginnt und es uns ins Freie zieht, verbringen viele Menschen einen Großteil ihrer Zeit aufgrund der Pandemie zuhause. Umso wichtiger ist es, sich den eigenen Balkon oder die eigene Terrasse gemütlich einzurichten, um dort die frische Luft, die Sonnenstrahlen und die zwitschernden Vögel zu genießen. Jetzt, da wir noch nicht wieder auf große Veranstaltungen gehen oder viele Freunde einladen können, haben wir umso mehr Zeit, es uns in den eigenen vier Wänden schön zu machen. Oft reicht es auch schon, die vorhandenen Möbel einfach neu anzustreichen, die Polster neu zu beziehen und etwas umzudekorieren, um sich wieder so richtig wohl zu fühlen.

Ich persönlich war lange mit dem roten Fliesenboden auf meinem eigenen Balkon unzufrieden. Doch dass sogar dieser gut aussehen kann, wenn man ihn richtig in ein Gesamtbild einbindet, beweist mein Balkon-Makeover! Die vorher braunen Paletten habe ich mit weißem Holzlack gestrichen und auch die Balkon-Dekoration farblich neutral mit ein paar Pflanzen gehalten. Die Drucke von Little Arrow Design, die ich für die Kissenbezüge ausgewählt habe, harmonieren einfach perfekt mit dem roten Boden und so gibt die Sitzecke ein absolut stimmiges Bild ab und ist mein neuer Lieblingsplatz auf dem Balkon!


Antonias Balkon Deko: Vor dem Balkon Makeover und danach

Antonias Balkon vor dem Recyceltem Canvas Makeover, in Grün und Rostrot
Antonias Balkon nach dem Recyceltem Canvas Makeover, in warmen Rottönen und Weißt

In diesem Tutorial zeige ich dir, wie du mit dem neuen Recycelten Canvas-Stoff von Spoonflower sowohl kleine dekorative Kissen als auch große Sitzkissen herstellen kannst. Dieser Stoff ist dicht gewebt, strapazierfähig und wetterbeständig, was bedeutet, dass er ideal für den Außenbereich ist. Das Beste daran ist, dass es zu 50% aus recyceltem REPREVE®-Polyester besteht. Jeder Meter enthält demzufolge 10 recycelte Flaschen!


Diese Materialien benötigst du für die Outdoor Kissen

Für drei kleine Kissen mit den Maßen 50cm x 50cm und 40cm x 40cm:

  • Ca. 1,5m Recyceltem Canvas
  • 3 Reißverschlüsse, ca. 30cm
  • 3 Kissen

Für zwei große Kissen mit den Maßen 1.20m x 60cm x 15cm:

  • Ca. 3m Recycelter Canvas
  • 2 x 1,5m Reißverschlüsse
  • 2 große Kissen

Andere Materialien

  • Stoffschere oder Rollschneider
  • Schneidematte
  • Lineal/ Maßband
  • Nähclips/ Stecknadeln
  • Bügeleisen
  • Passender Garn
  • Nähmaschine, eventuell Overlock

So nähst du deine eigenen Outdoor Kissen für den Balkon

1. Messe deine Kissen aus

Messe die Länge und Breite deines kleineren Kisseneinsatzes und füge jeweils 2cm hinzu. Schneide nun den Stoff mit einem Rollschneider oder einer Stoffschere wie folgt auf diese Maße:

[Länge des Kissen + 4cm] x [Breite des Kissens x 2) + 4cm]

Wenn du noch keine Kisseneinsätze hast, kannst du die Standardabmessungen von 50 x 50cm als Richtlinie verwenden. Du kannst dann ein Stoffstück von 54 x 104cm so zuschneiden, dass es herum passt.

Die abgesteppten Little Arrow Stoffe auf Recyceltem Canvas gedruckt

Messe die Länge und Breite der großen Kissen einmal vollständig um das Kissen. Füge dann jedem Maß weitere 4cm hinzu und schneide ein Rechteck aus dem Stoff zu. Nähe die Kanten jedes Musterstücks mit einem Overlock- oder Zickzackstich ab.

2. Kreiere die kleinen Outdoor Kissenbezüge

Die Outdoor Kissen aus Recyceltem Canvas zusammenstecken
Die Outdoor Kissen aus Recyceltem Canvas zusammenstecken

Falte den Stoff für die kleineren Kissen mittig rechts auf rechts und stecke zwei der offenen Seiten zusammen. Achte hierbei darauf, dass das Muster in die richtige Richtung läuft – die noch offene Seite sollte die untere Seite des Kissens sein. Nähe die beiden eben zusammen gesteckten Seiten mit einer Nahtzugabe von ca. 1cm mit einem Geradstich zusammen.

Den Reißverschluss in das Outdoor Kissen aus recyceltem Canvas stecken

Lege nun den Reißverschluss in die Mitte der Öffnung der Stoffhülle und stecke oder klemme ihn auf beiden Seiten, die rechten Seiten zusammen an den Stoffkanten. Nähe den Reißverschluss auf beiden Seiten mit einem geraden Stich fest. Der Stoff bleibt hinter und vor dem Reißverschluss offen.

Nähe den Reißverschluss in dein Outdoor Kissen aus Recyceltem Canvas
Nähe den Reißverschluss in dein Outdoor Kissen aus Recyceltem Canvas

Öffne den Reißverschluss, bügle die Overlock-Naht auseinander und drehe den Kissenbezug um. Bügle erneut über die drei Kanten, die keinen Reißverschluss haben. Falte die Kante mit dem Reißverschluss nach innen, so dass einige Millimeter Stoff über den offenen Reißverschluss ragen. Über diese beiden Kanten bügeln und mit Nähklammern sichern. Nähe nun den Reißverschluss an der Innenseite 1cm von der Kante auf beiden Seiten entfernt.

Nähe den Reißverschluss in dein Outdoor Kissen aus Recyceltem Canvas
Nähe den Reißverschluss in dein Outdoor Kissen aus Recyceltem Canvas

Nähe die beiden offenen Teile an den Ecken rechts und links vom Reißverschluss in einem Abstand von 1 cm von der Kante zusammen, sodass diese Naht mit der im vorherigen Schritt genähten Naht verschmilzt. Jetzt kannst du so viele Kissen nähen, wie du möchtest!

Fertige Outdoor Kissen aus Recyceltem Canvas mit rostfarbenen Designs von Little Arrow Design
Fertige Outdoor Kissen aus Recyceltem Canvas mit rostfarbenen Designs von Little Arrow Design

3. So kreierst du die größeren Outdoor Kissen

Die großen Outdoor Kissenteile aus recyceltem Canvas zusammenstecken

Überlege dir bei den großen Polstern zuerst, wo du am besten den Reißverschluss anbringen kannst. Da meine Polster relativ steif waren, musste ich den Reißverschluss auf einer schmalen Seite beginnend über eine Ecke führen. Wenn dein Polster flexibler ist, kannst du den Reißverschluss auch auf den langen Seite einnähen. Lege den Stoff rechts auf rechts aufeinander und markiere dir die Stellen, wo der Reißverschluss aufhört und endet. Stecke die restlichen Kanten ab und nähe sie mit einer Nahtzugabe von 1 cm zusammen. Bügle anschließend die Nähte auf und alle weiteren Ränder des Stoffes um 1 cm nach innen.

Einen Abnäher an den Ecken des Outdoor Kissen markieren

Wenn dein Polster wie meines ebenfalls eckige Kanten hat und eine gewisse Höhe besitzt, musst du an den Ecken den Bezuges – bevor du den Reißverschluss einnähst – Abnäher setzen. Miss dazu die Höhe deines Polsters ab und markiere dir an allen Ecken des Stoffes – die Nähte liegen mittig – die Stelle, an der die Unterseite des von der Ecke aus entstehenden Dreiecks der Höhe deines Polsters entspricht.

Den Abnäher an den Ecken des Outdoor Kissen aus recycelten Canvas nähen

Zeichne diese Linie bei allen vier Ecken des Kissenbezugs an. Wenn bei dir – wie bei mir – noch Ecken offen sind, hilft es, den Stoff mit Stecknadeln zusammen zu stecken und dann das Dreieck zu markieren. Nähe nun die Abnäher, indem du mit einem Geradstich an der angezeichneten Linie entlang nähst. An den Ecken, die noch nicht zusammengenäht sind, nähst du auf der Linie von beiden Seiten bis zur Mitte, nähst die beiden Seiten aber nicht zusammen. Achte hier zudem darauf, dass die eingebügelte Kante nach innen umgeschlagen ist und du sie mit festnähst. 

Wenn du möchtest, kannst du die überstehenden Ecken hinter dem Abnäher nun abschneiden und noch mit der Overlock versäubern.

Den Reißverschluss an das große Outdoor Kissen aus recycelten Canvas  nähen
Den Reißverschluss an das große Outdoor Kissen aus recycelten Canvas  nähen
Den Reißverschluss an das große Outdoor Kissen aus recycelten Canvas  nähen

Nun wenden wir den Polsterbezug und nähen den Reißverschluss ein. Das Ende des Reißverschlusses kannst du ganz einfach in der abgenähten Ecke verstecken. Stecke von hier aus auf beiden Seiten den Reißverschluss an den Stoff. Schlage die Kanten des Stoffes um 1 cm nach innen ein – so sparen wir uns den Schritt, das Ganze erst von links zusammenzunähen und dann nochmals von rechts abzusteppen. Öffne den Reißverschluss und nähe in rundherum an.

Balkondekooration Outdoor Kissen aus Recyceltem Canvas
Die fertigen Outdoor Kissen aus recyceltem Canvas in rostroten Tönen auf Antonias Balkon

Nun sind auch die großen Bezüge fertig und du kannst die Polster damit beziehen! Für mich waren die großen Polster durchaus eine Herausforderung, da es so viel Stoff zu verarbeiten war! Doch es war gut zu meistern und ich bin überglücklich über den neuen Look meines Balkons. Der Recycelte Canvas fühlt sich großartig an und strahlt richtig. Die Farbe der Polster harmoniert perfekt mit dem roten Fliesenboden und ich mag die Boho-Vibes, die von der Sitzecke ausgehen. Mit ein paar Pflanzen, einem Makramee-Behang, einer Lichterkette und Kerzen werde ich dort definitiv in diesem Frühling und Sommer sehr viel Zeit verbringen.


So! Hast auch du nun Lust bekommen deine eigenen Geschenke zu kreieren? Falls ja, vergiss nicht uns auf Instagram mit dem Hashtag #spoonflower zu taggen, damit wir sie bewundern können!


Antonia von Goldschool DIY

Antonia ist eine deutsche DIY-Bloggerin und Contentcreatorin bei Goldschool DIY. Auf ihrem Blog findest du zahlreiche kreative Anleitungen für DIY-Projekte. Einige der vielen Talente von Antonia sind Nähen, Sticken, Kaligraphie und Herstellung ihrer eigenen Naturkosmetik. In ihren Heimwerken ist es ihr besonders wichtig, alte Dinge aufzurüsten, anstatt immer neue zu kaufen – deshalb lautet ihr Motto „Aus Alt mach Gold!“


Lerne hier alles über unseren neuen Recycelten Canvas

Empfohlene Beiträge

Tipps & Tricks - Mit dem Nähen von Kleidung anfangen

Die besten Schnittmuster für selbstgenähte Kleidung

2 Kommentare

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.