Hebe deine Hand, wenn du ein Kleinunternehmer bist, der derzeit eine Hassliebe zum Instagram-Konto deiner Marke hat. Es ist in Ordnung, wenn deine Hand nun oben ist – du bist nicht allein. Vom Austricksen des Algorithmus bis zum Aufbau einer engagierten Community – es kann sich wie ein Vollzeitjob anfühlen. Aber was wäre, wenn wir dir sagen würden, dass dies nun der Lieblingsteil der Führung deines Unternehmens werden könnte? Nachdem Katie Kruithof, die Spoonflower-Kreative von Yeah Baby Goods, der Marke für Hochstuhlzubehör von IKEA mit einer großen Anhängerschaft, eine Mentalität von Quantität über Qualität gegen Transparenz und Verletzlichkeit eingetauscht hatte, wuchs ihre Instagram-Gefolgschaft in sechs Monaten um 30.000 Follower.

Stoffe mit Babymustern findest du auf Spoonflower

Babyhochstuhl im leoparddesign
Design:  Leopard 

Katie: Mein Erstgeborener hasste jeden Hochstuhl, den er jemals getroffen hatte, bis zu dem Tag, an dem er im IKEA Antilop saß. Wir aßen in der IKEA-Cafeteria und konnten nicht glauben, dass er keinen blutigen Mord geschrien hat, als wir ihn reinsetzten. Wir haben an diesem Tag sowohl den Hochstuhl als auch das Stützkissen gekauft. Das Muster auf dem Kissen war überhaupt nicht mein Stil, deshalb sagte ich meinen Nähfreunden jahrelang, sie sollten ein Unternehmen gründen, das wohnkulturfreundliche Bezüge herstellt. Ich konnte niemanden für die Idee begeistern, deshalb habe ich im April 2016 meinen eigenen Etsy-Shop eröffnet, in dem Kissenbezüge verkauft und Tischsets für Silikonschalen koordiniert werden.


Individuelle Babyhochstuhlbezüge gedruckt bei Spoonflower

1. Sei persönlich!

Die Yeah Baby Goods Familie

Dies kann auf viele verschiedene Arten geschehen. Für mich bedeutete es buchstäblich, mein Gesicht mehr zu zeigen. Ich habe mein erstes IGTV-Video gemacht und Selfie-Stories gemacht, um die bevorstehenden Verkäufe und Produkteinführungen zu erklären. Ich habe mehr Zeit damit verbracht, die Geschichte zu erzählen, wie es ist, ein Familienunternehmen von unserem Keller aus zu führen, einschließlich Videos hinter den Kulissen, in denen wir Aufträge erfüllen, während unsere Kinder Festungen bauen und große Unordnung machen.

2. Sei transparent!

Wir besprechen jeden Launch und füllen ihn mit vielen Details auf, damit die Leute genau wissen, was sie zu erwarten haben. Wir teilen mit, wie viel Inventar wir haben, wie lange der Versand dauert und wann ausverkaufte Artikel voraussichtlich wiederkommen. Unsere Kunden wissen, dass Instagram DER ORT ist, an dem wir Informationen verbreiten und der beste Weg, um über neue Produkte und bevorstehende Nachbestellungen auf dem Laufenden zu bleiben.

3. Höre zu!

Babyhochstuhl mit Leopardenbezug aus Stoff gedruckt bei Spoonflower

Der beste Weg, um Engagement aufzubauen, besteht darin, die Leute wissen zu lassen, dass sie gehört werden! Antworte auf Kommentare zu deinen Posts und nehme dir Zeit, um DMs persönlich zu beantworten. Wenn die Leute das Gefühl haben, dass du dich um sie kümmerst, werden sie den Gefallen erwidern.

4. Involvement ist der Schlüssel!

Babyhochstuhl mit Blätterbezug aus Stoff gedruckt bei Spoonflower
Design: Let’s Eat – White Herbs by diane555

Vor einigen Jahren haben wir begonnen, Mock-up-Umfragen auf Instagram durchzuführen, um unsere neuesten Kissenbezugsstoffe auszuwählen. Wir suchen bei Spoonflower nach Designs, von denen wir glauben, dass sie gut zu unserem Produkt und Publikum passen. Dann führen wir eine Reihe von Umfragen auf Instagram durch, damit unsere Follower ihre Favoriten auswählen können. Dies ist eine großartige Möglichkeit, das Engagement zu steigern (was sich in mehr Instagram-Impressionen niederschlägt), im Voraus herauszufinden, welche Muster getroffen werden, und Wochen im Voraus für Aufregung über eine neue Kollektion zu sorgen.

5. Mach dich interessant!

Wir geben unseren Followern gerne viele Gründe, vorbeizuschauen und wiederzukommen. Wir machen eine Vielzahl von Giveaways, mein Favorit ist unser Monatliches für Kissenbezüge. Jeder Beitrag, den ich schreibe, endet mit einer Frage, damit ich unsere Kunden besser kennenlernen kann. Jedes Mal, wenn sie einen Beitrag kommentieren, werden sie automatisch in unser monatliches Giveaway eingetragen. Am Ende des Monats wähle ich zufällig einen Beitrag und einen zufälligen Kommentar aus diesem Beitrag aus, dann gewinnt diese Person einen kostenlosen Kissenbezug!

Der beste Rat, den ich geben kann, ist, einfach Spaß damit zu haben! Wenn dir das, was du gerade in den sozialen Medien tust, nicht gefällt, probiere etwas Neues aus. Instagram kann eine wunderbare Möglichkeit sein, Vertrauen und Sympathie aufzubauen, sowie ein hilfreiches Tool, um herauszufinden, was deine Kunden wollen!


Small Business Handbook: 5 Ways to Grow a Devoted Instagram Community | Spoonflower Blog

Katie Kruithof ist neben ihrem Ehemann Brent Mitinhaberin des familiengeführten Kleinunternehmens Yeah Baby Goods. Was 2016 auf Etsy begann, um stilvolle Kissenbezüge anzubieten, hat sich zu einem unverzichtbaren IKEA-Hochstuhlzubehör für Eltern weltweit entwickelt.

Empfohlene Beiträge

Das sind die Stipendiat*innen der Spoonflower Förderung für Kleinunternehmer*innen für den Frühling 2021

Ordnungssystem aus Spoonflower Stoff

DIY-Ordnungssystem für deine Nähecke

Deinen Etsy Shop eröffnen: 3 Tipps wie du dich als Verkäufer abhebst

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.