Celosia-Velet-Spoonflower Stoffe - Kissen Tutorial mit Borte
Vorgestellte Designs

Heiße den unvergleichlichen Luxus von Samt willkommen – dem neuesten Stoff in der Spoonflower-Familie! Dieser wunderschöne Samt wird sicher einigen deiner DIY-Projekte das gewisse Etwas verleihen, denn Farben kommen auf ihm kraftvoll und äußerst haltbar zur Geltung. Ob Kleidung, Accessoires oder Innendekoration – Samt ist die erste Wahl: Er ist perfekt, um alte Sessel neu zu polstern, Vorhänge zu nähen und für viele andere Deko-Ideen.

Details zum Samt

  • 54 Zoll (ca. 137 cm) breite, bedruckbare Fläche
  • 10,9 Unzen pro Yard²  (ca. 361g / m²)
  • Keine optischen Aufheller
  • Zu erwartender Einsprung: 2% in der Breite und 6% in der Länge
  • Perfekt für Innendekoration, kommerzielle Polsterung, schwere Kleidung und hochwertige Accessoires

Celosia-Velet-Spoonflower Stoffe - Kissen Tutorial mit BorteGlam Gold Mermaid von Crystal Walen

Lies weiter und erfahre von Spoonflower Mitarbeiterin Jenell, wie du eine Ecke deines Hauses oder deiner Wohnung in einen gemütlichen und kuscheligen Rückzugsort verwandeln kannst – perfekt auf deinen ganz persönlichen Stil abgestimmt!

Jenell: Seit ich professionelle Stoffsammlerin bin, weiß ich, dass jeder Stoff eine eigene Persönlichkeit hat. Samt ist da keine Ausnahme. Der Samt kommt sehr vornehm daher, ist aber trotzdem super kuschelig und vielseitig. Er ist ein bisschen die Beyoncè unter den Stoffen: facettenreich, einzigartig und immer im Trend. Bevor ich den Samt in den Händen hielt, war ich etwas nervös, wie schwer er wirklich sein wird und ob er zu meinem geplanten Projekt passt. Aber als ich ihn zum ersten Mal gewaschen hatte, wurde er sogar noch besser. Auf meiner Liste steht seit dem: eine Duffel-Bag aus Samt! Aber bevor wir uns an eine Tasche wagen, zeig ich euch erstmal wie ihr den perfekten Pouf näht!

Spoonflower Samt Sitzkissen Tutorial Black and White Hand-Painted Modern Lines and Dots von Toni Point

Spoonflower Samt Sitzkissen Tutorial

Pouf! Dein neues Super-Sitzkissen wird ganz sicher der Hingucker, nach dem du schon lange gesucht hast.
Shaggy day von Elena Mileva-Krasteva

Materialien für ein Samt-Kissenbezug

  • 2 Yards (ca. 1,83 m) von Spoonflowers Samt – wir haben das Design Black and White Hand-Painted Modern Lines and Dots by printwork_by_toni_point verwendet
  • Farblich passendes Garn
  • Schere / Rollschneider
  • Farblich passende Fransen-, Pompom- oder Bommelborte
  • 24 Zoll (ca. 61 cm) langer, nahtverdeckter Reißverschluss
  • Packpapier oder altes Geschenkpapier, falls du dir gleich ein Schnittmuster machen willst
  • Füllwatte, alte Kissen, unbenutzte Plastiktüten
  • Nähmaschine
  • Bügeleisen

Profi-Tipp: Vor dem Nähen solltest du den Samt waschen und am besten im Trockner trocknen, damit er richtig schön weich wird und hinterher nicht einläuft.

Spoonflower Samt Sitzkissen Tutorial

Nähanleitung Samt-Sitzkissen

Schritt 1: Die einzelnen Teile zuschneiden

Bevor du anfängst, solltest du dir überlegen, wie groß dein Kissen werden soll. Mein Kissen wird 29 x 29 Zoll (ca. 73 x 73 cm) groß werden. Und da ich noch mehr (viel mehr!) Kissen nähen möchte, habe ich mir gleich ein 30 x 30 Zoll (ca. 76 x 76 cm) großes Schnittmuster aus altem Geschenkpapier zurechtgeschnitten. Das Extra-Zoll (ca. 2,54 cm) an den Seiten ermöglicht eine Nahtzugabe von ½ Zoll (ca. 1,27 cm).

Schneide zunächst 2 Stücke à 30 x 30 Zoll (ca. 76 x 76 cm) zu. Nimm eines der Quadrate zur Hand, falte es in der Mitte und markiere die Mitte mit einem kleinen Schnitt (siehe Foto).

Spoonflower Samt Sitzkissen Tutorial

Schritt 2: Den Reißverschluss vorbereiten

Als Nächstes nimmst du den Reißverschluss (ich nehme einen nahrverdeckten Reißverschluss, aber du kannst natürlich auch jeden anderen nehmen, der zu deinem Kissen passt), faltest ihn in der Mitte und schneidest ihn dort ein kleines bisschen ein.

Spoonflower Samt Sitzkissen Tutorial Dann faltest du ihn wieder auseinander und bügelst ihn. Achte darauf, dass die Zähnchen wieder schön flach gebügelt werden. Nimm dafür am besten die Spitze des Bügeleisens. Der passende Nagellack ist hierbei optional.

Spoonflower Samt Sitzkissen Tutorial

Schritt 3: Die Borte anbringen (optional)

Nimm die Bommelborte (Pompoms, Fransen etc.) und stecke sie auf der rechten Seite deines Stoffes fest. Achte darauf, dass die Kante der Borte auf der Kante des Stoffes liegt, so dass die Bommeln nach innen zur späteren Kissenmitte zeigen.

Spoonflower Samt Sitzkissen Tutorial Dann nähst du die Borte ein Mal rundherum fest. An den Ecken lässt du die Nadel der Maschine im Stoff, damit du das Kissen leichter drehen kannst.

Spoonflower Samt Sitzkissen Tutorial

Schritt 4: Markierungen finden und Reißverschluss einnähen

Lege deinen Reißverschluss mit der oberen Seite nach unten auf den Stoff. Die eingeschnittenen Markierungen im Reißverschluss und Stoff treffen aufeinander.

Spoonflower Samt Sitzkissen Tutorial Wechsle den Nähfuß an deiner Nähmaschine und nähe vorsichtig und so nah an den Zähnchen entlang, wie du kannst. Von Zeit zu Zeit musst du vielleicht den Schieber etwas bewegen, den Reißverschluss also etwas öffnen oder schließen. Das Ganze machst du dann auch mit der anderen Kissenseite. Vorher solltest du jedoch die zwei Kissenhälften genau aufeinander legen und feststecken.

Profi-Tipp: Falls du an den Ecken noch Quasten anbringen willst, wäre jetzt ein guter Moment. Stecke sie an den Ecken im Inneren einer Kissenseite fest, so dass sich die Quasten am Ende alle zur Kissenmitte hin “anschauen”. Festnähen. Genauso haben wir es auch bei dem Kissen unten gemacht.

Spoonflower Samt Sitzkissen Tutorial

Schritt 5: Den Reißverschluss fertig nähen

Öffne das Kissen bis zur Hälfte und nähe die Ecken rechts auf rechts mit einer Nahtzugabe von ½ Zoll (ca. 1,27 cm) zu.

Profi-Tipp: Um ein besonders sauberes, professionelles Nahtbild hinzukriegen, kannst du die Nähte nach dem Nähen bügeln. Bei synthetischen Materialien ist es besser einen Baumwollstoff (z.B. ein Handtuch) dazwischen zu legen.

Spoonflower Samt Sitzkissen Tutorial

Schritt 6: Das Kissen ausstopfen!

Drehe das Kissen auf die richtige Seite und stopfe es mit deiner gewünschten Füllung aus. Wir haben dafür Füllwatte benutzt, du kannst aber eigentlich alles benutzen, was weich und fluffig ist.

Spoonflower Samt Sitzkissen Tutorial Gib deinem Kissen einen persönlichen Touch mit Fransen, Pompoms oder Quasten!

Spoonflower Samt Sitzkissen Tutorial Und so einfach geht das! Jetzt kannst du deinen Pouf in eine schöne Ecke legen und es dir gemütlich machen. Bist du bereit, unseren neuen, luxuriösen Samt zu testen? Mehr Ideen, was du mit Celosia Velvet machen kannst, findest du hier.


Celosia-Velet-Spoonflower Stoffe - Kissen Tutorial mit BorteJenell ist eine von diesen kreativen Menschen aus Brooklyn. Zur Zeit arbeitet sie für Spoonflower in der Zentrale in Durham, wo sie viel Zeit zum “Procraftinating” hat. Wenn sie nicht gerade Grafiken und Webseiten entwirft, näht sie oder unterstützt ihre Näh-Community namens “PrettyGirlsSew” und veranstaltet den “Rippin’ Ain’t Easy”-Nähwettbewerb.Spoonflower Samt Sitzkissen Tutorial 

 

 

 


Hast du Lust bekommen kreativ zu werden? Zeig uns auch deine DIY-Projekte auf Instagram oder Facebook: #spoonflower

Finde mehr tolle DIY-Projekte hier.

 

Empfohlene Beiträge

Tipps & Tricks: So beziehst du Polstermöbel neu

Tipps & Tricks - Mit dem Nähen von Kleidung anfangen

Die besten Schnittmuster für selbstgenähte Kleidung

2 Kommentare

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.