Hallo ihr Lieben,
ich bin Desireé von twoandahalfseams. Seit Anfang des Jahres nähe ich all meine Kleidung selbst. Bei Nina von fashioncarpet, einer Fashion-Bloggerin, sammle ich oft Outfit-Inspirationen für meine nächsten Nähprojekte. Vor einiger Zeit postete sie eine Shorts mit unglaublich schönem Obstprint. Ich war auf Anhieb verliebt! Da ich mir die Shorts natürlich nicht kaufen, sondern nähen wollte, erstellte ich einen auf meine Maße zugeschnittenen Schnitt. Bei Pech und Schwefel  habe ich später einen ganz ähnlichen Schnitt für euch gefunden. Ich hoffe, ihr bekommt Lust die Shorts nachzunähen ;-). Da bei Spoonflower immer sehr spezielle und individuelle Stoffe zu finden sind, fand ich – nicht anders zu erwarten – den perfekten Stoff für mein Projekt. Ich war überglücklich! Nachdem der Stoff von mir in den Warenkorb geschoben wurde, ich die Bestellbestätigung per E-Mail erhielt und der Stoff in den Druck ging, konnte ich es kaum noch abwarten mit diesem Projekt anzufangen. Übrigens ist die Shorts auch relativ schnell genäht. Mit Zuschnitt braucht ihr ungefähr 3-4 Stunden für eure selbstgemachte Sommershorts. Also worauf wartet ihr noch? – Ran an die Nähmaschine!

Materialliste DIY-Sommershorts 

  • Stoffschere
  • Geodreieck
  • Schneiderkreide
  • passendes Garn
  • Textilkleber (optional)
  • 3 m Pompom-Band
  • Gummiband 4 cm breit
  • Meine Stoffauswahl: 1 Meter Performance Piqué mit einem Zitronen Design von holaholga

DIY-Anleitung DIY-Sommershorts 

Zuerst schneidest du den Bund und das Vorder- und Hinterteil mit 1 cm Nahtzugabe zu.

Nähe die Schrittnähte des Vorder- und Hinterteils zusammen. Der Bund wird ebenfalls rechts auf rechts gelegt und mit 1 cm Nahtzugabe abgenäht.

DIY Tutorial Shorts - Organgen Stoff Spoonflower

Bügle die Nahtzugabe des Bundes auseinander und falte ihn an der langen Seite zusammen. Bügeln. Wenn du möchtest, kannst du dir die untere offene Kante mit Stecknadeln fixieren. Lege ihn vorerst zur Seite.

DIY Tutorial Shorts - Organgen Stoff Spoonflower

Wenn du eine Overlock besitzt, dann versäubere nun die Nahtzugabe der Schrittnähte und die unteren Kanten. Falls nicht, kannst du auch einen gewöhnlichen Zick-Zack-Stich benutzen.

DIY Tutorial Shorts - Organgen Stoff Spoonflower
DIY Tutorial Shorts - Organgen Stoff Spoonflower

Stecke die inneren Beinnähte des Vorder- und Hinterteils mit Stecknadeln aufeinander, nähe die beiden Stoffe mit 1 cm Nahtzugabe zusammen und versäubere die Naht mit einer der oben genannten Optionen.

DIY Tutorial Shorts - Organgen Stoff Spoonflower

Bügle die Nahtzugabe des „Saumes“ 1 cm nach innen, stecke dir das Pompom-Band fest und nähe knappkantig ab ODER bügle die Nahtzugabe des „Saumes“ 1 cm nach innen, nähe knappkantig ab, stecke dir das Pompom-Band fest und klebe es nach und nach mit Textilkleber am Saum fest. Wiederhole diesen Schritt am anderen Hosenteil.

DIY Tutorial Shorts - Organgen Stoff Spoonflower
DIY Tutorial Shorts - Organgen Stoff Spoonflower

Stecke das vordere Hosenteil in das hintere. Beachte hierbei deine Markierung! Nähe die doppelte Stofflage füßchenbreit zusammen, um sie für den Bund zu fixieren.

DIY Tutorial Shorts - Organgen Stoff Spoonflower
DIY Tutorial Shorts - Organgen Stoff Spoonflower
DIY Tutorial Shorts - Organgen Stoff Spoonflower
DIY Tutorial Shorts - Organgen Stoff Spoonflower

Stecke den Bund an dein Hosenteil. 1 cm Nahtzugabe abnähen. Achtung! Lass eine Öffnung von 5-7 cm für das Gummiband offen.

DIY Tutorial Shorts - Organgen Stoff Spoonflower
DIY Tutorial Shorts - Organgen Stoff Spoonflower

Fädle das Gummiband mit Hilfe einer Sicherheitsnadel durch den Bund. Am anderen Ende angekommen nähst du es mit 1,5 cm Nahtzugabe mit einem Zick-Zack-Stich (!) aufeinander. Der Zick-Zack-Stich ist wichtig, weil das Gummiband Zug aushalten muss. Ein Geradstich würde vielleicht reißen. Stecke die Öffnung des Bundes mit dem Hosenteil zusammen. Nähe die Öffnung zu.

DIY Tutorial Shorts - Organgen Stoff Spoonflower
DIY Tutorial Shorts - Organgen Stoff Spoonflower

Hier ist mir ein Missgeschick passiert. Als ich die Stecknadeln eingesteckt habe ist sie leider in meinem Finger gelandet und ein Bluttropfen auf das Hosenteil getropft. Hier habe ich einen super Tipp für dich: bei Rossmann gibt es einen Reise-Fleckenstift, der wirklich jeden Fleck wegzaubern kann!

DIY Tutorial Shorts - Organgen Stoff Spoonflower
DIY Tutorial Shorts - Organgen Stoff Spoonflower
DIY Tutorial Shorts - Organgen Stoff Spoonflower

Anschließend musst du noch die Nahtzugabe vom Bund mit einer der oben genannten Optionen versäubern und du bist fertig.

DIY Tutorial Shorts - Organgen Stoff Spoonflower
DIY Tutorial Sommershorts

Ich bin so begeistert von dieser Shorts. Der Sommerurlaub kann kommen! 🙂

Alles Liebe,

Desi


Bomberjacken - Tutorial mit Blumenstoff von Spoonflower

Über unsere Gastautorin 
Desi ist 25 Jahre alt und leidenschaftlich kreativ. Im Jahr 2017 hat sie ihren Instagram-Account twoandahalfseams gelauncht und zwei Monate später ihren Blog. Sie liebt DIY’s und das Nähen und sie liebt es, ihre Leidenschaft mit euch zu teilen.


Hast du Lust bekommen kreativ zu werden? Zeig uns auch deine DIY-Projekte auf Instagram oder Facebook: #spoonflower

Finde mehr tolle DIY-Projekte hier.


Empfohlene Beiträge

Tipps & Tricks: So beziehst du Polstermöbel neu

Tipps & Tricks - Mit dem Nähen von Kleidung anfangen

Die besten Schnittmuster für selbstgenähte Kleidung

2 Kommentare

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.