Quilt-Quadrate Party Woche 4: So nähst du ein Quadrat mit offenem Umschlag-Design

MRZ 26, 2021 updated Jul 2, 2021

Die Künstlerin, Designerin, Quiltmacherin und Spoonflower-Botschafterin Andrea Tsang Jackson vom 3rd Story Workshop setzt unsere Quiltparty zur Feier des Quiltmonats fort und zeigt dir, wie du aus ihrem Express Quilt einen Herzquiltblock machst. Dieses anfängerfreundliche Quiltprojekt besteht aus Spoonflower’s Baumwoll Popeline und Fill-A-Yard, aber alle unsere quiltgewichtigen Baumwollstoffe funktionieren hervorragend. Dies ist die letzte unserer vierteiligen „Quadratparties“ – danke, dass du mitgemacht hast! Jetzt hast du alle Schritte, um deinen eigenen Mini-Wandbehang oder dein eigenes Kissen herzustellen.

Express Post Quilt-Quadrate Party Zeitplan

Das offene Umschlag Design unserer Spoonflower Quilt Quadrate Party

5. März: Die richtigen Designs wählen 

12. März : Erstellen eines geschlossenen Briefumschlag-Quadrats

19. März : Ein Herz-Quadrat kreieren

26. März : Geöffneter Briefumschlag Quadrat


So nähst du das Quadrat mit dem geöffnetem Umschlag Design

Alle Schnittteile, die du für das Umschlag Design unserer Spoonflower Quilt Quadrate Party benötigst

Schritt 1: Bereite deinen Stoff für dein Umschlag Quadrat vor

Hauptumschlag:

  • 9 cm Quadrat, ein mal von einer Ecke zur gegenüber liegenden schneiden, damit zwei Dreiecke enstehen
  • 4 cm x 14 cm Rechteck

Umschlag „Futter“:

  • 10 cm Quadrat

Hintergrundstoff:

  • 9 cm Quadrat, ein mal von einer Ecke zur gegenüber liegenden schneiden, damit zwei Dreiecke enstehen
  • 6 cm x 16,5 cm Rechtecke (x2)
  • 5 cm x 24 cm Rechtecke (x2)
Zu unserer Spoonflower Quilt Quadrate Party Kollektion

Schritt 2: So nähst du das Umschlag Quadrat

Falte die Dreieckteile, sowie das Quadrat für dein Umschlag Design Spoonflower Quilt Quadrate Party

Um die Mitte der langen Seite der Dreiecke zu markieren, falte die Dreiecke wie gezeigt in zwei Hälften. In ähnlicher Weise faltest du das Umschlagquadrat in beide Richtungen in zwei Hälften, um die Mitte jeder Kante zu finden.

Lege die Dreiecke auf das Quadrat für das Umschlag Design für die Spoonflower Quilt Quadrate Party

Nehme ein Dreieck von jedem Stoff und zentriere die langen Seiten an den gegenüberliegenden Kanten des Quadrats.

Nähe die Dreiecke auf das Quadrat für das Umschlag Design für die Spoonflower Quilt Quadrate Party
Bügle die Dreiecke vom Quadrat weg für das Umschlag Design für die Spoonflower Quilt Quadrate Party

Nähe die Teile mit einer geringen Nahtzugabe von 0,5 cm zusammen. Bügle die Nähte in Richtung der Dreiecke und schneide den überhängenden Stoff ab.

Lege die anderen Dreiecke auf das Quadrat für das Umschlag Design für die Spoonflower Quilt Quadrate Party
Lege die anderen Dreiecke auf das Quadrat für das Umschlag Design für die Spoonflower Quilt Quadrate Party

Wiederhole dies mit den beiden anderen Dreiecken. Bügle die Nähte in Richtung der Dreiecke.

Richte das Quadrat auf 14 cm x 14 cm aus: Richte die 7 cm-Linie an den Mittelpunkten des Quadrats aus und schneide jede Seite ab. So fängst du an, einen traditionellen „Economy-Block“ oder einen „Square-in-a-Square-Block“ zu erstellen!

Lege die Dreiecke auf das Quadrat für das Umschlag Design für die Spoonflower Quilt Quadrate Party

Verbinde das 4 cm x 14 cm große Rechteck des Hauptstoffes mit einer geringen Nahtzugabe von 0,5 cm mit der Unterseite des Umschlags. Da ist dein offener Umschlag!


Schritt 3: So nähst den Hintergrund

Füge die zwei Rechtecke an dein Umschlag Design für die Spoonflower Quilt Quadrate Party

Füge die Seitenränder hinzu: Verbinde die 6,5 cm x 16,5 cm großen Hintergrundrechtecke rechts und links von den Umschlägen mit einer geringen Nahtzugabe von 0,5 cm. Bügle die Nahtzugabe von den Umschlägen weg.

Dein fertiges Umschlag Design für die Spoonflower Quilt Quadrat Party

Füge die oberen und unteren Ränder hinzu: Verbinde die 6 cm x 24 cm großen Hintergrundrechtecke mit einer geringen Nahtzugabe von 0,5 cm oben und unten am Umschlagquadrat. Bügle die Nahtzugabe vom Umschlag weg.

Füge alle deine Quilt Quadrate zusammen

Um deinen #expresspostminiquilt zu beenden, verbinde den Herzblock und offenen Umschlag, wie in der Abbildung gezeigt. Füge dann die geschlossenen Umschläge links hinzu.

Aus deinem Quilt kannst du einen Wandbehang machen
Aus deinem Quilt kannst du ein Zierkissen machen

Das fertige Quilt kannst du nun in einen Wandbehang oder ein Zierkissen verwandeln! Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Wir wünschen dir viel Freude!


Andrea Tsang Jackson

Andrea Tsang Jackson von 3rd Story Workshop ist Textilkünstlerin, Quiltdesignerin, Autorin und Pädagogin. Nachdem sie in verschiedenen Designbereichen und Umgebungen gearbeitet hatte, die von Architektur bis zu Museen reichten, forderte das Quiltmedium sie auf Zugehörigkeit zu erkunden. Andrea lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen in Halifax, Nova Scotia, Kanada.

Das Herz Design Spoonflower Quilt Quadrate Party Woche 3

Empfohlene Beiträge

Tipps & Tricks: So beziehst du Polstermöbel neu

Tipps & Tricks - Mit dem Nähen von Kleidung anfangen

Die besten Schnittmuster für selbstgenähte Kleidung

2 Kommentare

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.