iPad-Tasche mit Reißverschluss aus deinem eigenen Stoffdesign nähen

JAN 6, 2021 updated Jun 14, 2021
iPad-Tasche mit Reißverschluss aus deinem eigenen Stoffdesign nähen

Wir zeigen dir, wie du deine digitalen Doodles mit dem kostenlosen, einsteigerfreundlichen Design-Programm Canva in ein Stoffmuster verwandeln kannst, perfekt für eine Laptop- oder iPad-Tasche. Wenn du nach Ideen suchst, um deine Designs zu präsentieren und für den Rest des Jahres weiter kreativ zu bleiben, dann haben wir hier das perfekte DIY-Projekt für dich.

ElloLoveys Ipad Tasche aus ihrem Stoff mit ihrem Muster
ElloLoveys Stoff mit ihrem Muster

Anlässlich unserer Doodle-a-Day-Partnerschaft zeigen wir euch hier Designs der ursprünglichen Schöpferin Rhianna Wurman. Falls du dich fragst, wie Rhianna all die Muster so harmonisch aufeinander abstimmt, solltest du auf jeden Fall ihre Tipps zur Zusammenstellung einer Farbpalette lesen – ein Must-read für alle Künstler*innen, die ihr Gespür für Farben trainieren möchten.


So verwandelst du deine digitalen Doodles in gedruckten Stoff

1. Definiere deine Leinwand

Melde dich in deinem Canva-Account an, wähle „Design erstellen“ und dann die Option „Benutzerdefinierte Größe“. Im Dropdown-Menü stellst du Zoll ein. Gib deine Leinwand-Maße an und wähle „Neues Design erstellen“. Für dieses Projekt misst unsere Fläche 68 cm x 68 cm.

Profi-Tipp: Wenn alle Bilder auf deiner Leinwand gleich große Quadrate sein sollen, empfiehlt es sich, auch eine quadratische Leinwand festzulegen. Das vereinfacht die Erstellung eines ausgewogenen Rasters in Schritt 2. 

2. Erstelle dein Foto-Raster

Erstelle ein Foto Raster

Um deine Doodles gleichmäßig auf dem Stoff anzuordnen, empfehlen wir das Raster-Tool in Canva. Wähle „Alle anzeigen“ neben der Option „Raster“ auf der linken Seite und klicke auf das gewünschte Raster-Layout. Ich habe mich für das 3×3-Raster entschieden, weil ich mit quadratischen Bildern arbeiten wollte, aber du kannst dir aussuchen, was dir am besten gefällt. 

3. Lade deine Designs hoch

Lade dein Design hoch

Nachdem du dein Layout festgelegt hast, kannst du deine Doodles hochladen. Wähle die Option „Uploads“ auf der Seitenleiste links und suche dann die digitalen Bilder/Fotos aus, die du von deinem Gerät hochladen möchtest. 

4. Setze deine Designs auf die Leinwand

Setze deine Designs auf die Leinwand

Ziehe eins deiner Bilder auf das gewünschte Quadrat und lege es dort ab. Fahre fort, bis du alle Quadrate auf deiner Leinwand gefüllt hast. 

5. Speichere dein Design

Speichere dein Design

Nach dem Einsetzen deiner Bilder speicherst du die Datei als PNG auf deinem Gerät. 

6. Lade dein Design auf Spoonflower hoch

 Lade dein Design auf Spoonflower hoch
Ich wollte mein Muster noch etwas verkleinern, also habe ich es mit der Schaltfläche „Smaller“ auf meiner Design-Seite angepasst. Mein Muster-Rapport ist nun 26,5 cm x 26,5 cm


Nun kannst du dich in deinem Spoonflower Account anmelden und das in Schritt 5 gespeicherte Design hochladen. Du wirst vielleicht feststellen, dass sich die Größe verändert hat – bei Canva ist die Standardeinstellung für Grafikdateien 96 DPI, bei Spoonflower 150 DPI. Mein Original-Design in Canva hatte eine Größe von 68 cm x 68 cm, aber auf Spoonflower misst es nun 44 cm x 44 cm. Um beim Wechsel von Canva zu Spoonflower die gewünschte Größe zu erhalten, solltest du die Leinwand-Maße in Schritt 1 verdoppeln. Wenn dein Bild also in Spoonflower etwa 25,5 cm x 25,5 cm messen soll, erstellst du in Canva eine Datei von 50 cm x 50 cm.

7. Erstelle ein Fill-A-Yard-Projekt (falls gewünscht)

Erstelle ein Fill-A-Yard-Projekt (falls gewünscht)

Wenn du deinen Stoff lieber mit nur einem Design bedrucken möchtest, kannst du diesen Schritt überspringen und direkt zur Bestellung gehen! Sieh dir am besten dieses Tutorial für eine maßgefertigte Laptop- oder iPad-Tasche an, um die benötigte Stoffgröße zu ermitteln.

Der fertige Stoff

Ich nähe mir eine iPad-Tasche mit Reißverschluss, und weil mein iPad eher klein ist, brauche ich nur vier Stoffstücke von 23 cm x 30,5 cm. Um meinen Stoff ganz auszunutzen, verwende ich die vertikal unterteilte Fill-A-Yard® Vorlage auf Öko Canvas*. Das gibt mir zwei Muster auf einem Yard – also kann ich zwei ganz unterschiedliche Taschen nähen! Für das Fleece-Futter nehme ich die vertikale Vorlage mit zwei verschiedenen Mustern aus Rhiannas Spoonflower Shop. 

Rhiannas Ipad Tasche aus ihrem Stoff

*Da Öko Canvas aktuell nicht verfügbar ist, empfehlen wir für dieses Projekt Leichten Baumwoll Twill, Leinen Baumwoll Canvas oder Jeansstoff!

Rhiannas Ipad Tasche aus ihrem Stoff

Rhianna nutzte das Design Pink Roses auf Fleece als Futter.


Empfohlene Beiträge

Dein Leitfaden für die wöchentlichen Spoonflower Design Challenges

Tipps & Tricks - Mit dem Nähen von Kleidung anfangen

Die besten Schnittmuster für selbstgenähte Kleidung

2 Kommentare

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.