Alles was du über Spoonflower Webstoffe wissen musst

Gezeigte Stoffe

Bei Spoonflower gibt es eine Vielzahl an gewebten Stoffen. Doch wusstest du, dass Stoff nicht gleich Stoff ist. Es gibt viele verschiedene Arten Stoff herzustellen und heute wollen wir dir die am meist vertretene Kategorie bei Spoonflower vorstellen: Webstoffe. Wir erklären dir nicht nur, was Webstoffe eigentlich sind, sondern stellen dir unsere verschiedenen Arten von Webstoffen auf unserer Seite vor und wofür man sie am besten nutzt! Interessiert? Dann lies hier weiter!

Was sind eigentlich gewebte Stoffe?

Das Weben von Stoffen ist eine der ältesten Arten um Textilien herzustellen. Beim Weben werden Fäden zweier Fadensysteme, genannt ‚Kette‘ und ‚Schuss‘ die rechtwinklig zueinander stehen in einer bestimmten Reihenfolge auf einem Webstuhl verkreuzt. Die Kettfäden dienen als Träger und werden vorgespannt, während die Schussfäden von einer Seite zur anderen durch die Breite des Stoffes gezogen werden. Diese Gewebe kann als Stoff, Teppich oder Tapete verwendet werden. Heutzutage übernehmen Webmaschinen diese Arbeit maschinell für uns.
Zudem gibt es verschiedene Arten, wie Stoffe gewebt werden können. So gibt es zum Beispiel Leinwandbindung, die einfachste Art, wie man sie z.B. von Leinwänden kennt, Köperbindung, Atlasbindungund viele mehr. Falls du noch mehr darüber erfahren möchtest, gibt es bei Academic Bible einen wundervoll detaillierten Artikel hierzu!

Diagram eines einfachen Webstuhls

Diagram eines einfachen Webstuhls (Quelle)

Gewebte Stoffe bei Spoonflower

Wir bei Spoonflower bieten eine Vielzahl an gewebte Stoffen an! Jeder der Stoffe hat seine speziellen Eigenschaften und eignet sich besonders gut für bestimmte DIYs. Hier kannst du nachschauen, welchen Webstoff du am besten für dein nächstes Projekt bestellst.

Baumwollstoff Klassik
Ein vielseitiger und leicht zu verarbeitender Stoff für jeden DIY-Enthusiast.
Anwendungszwecke:
· Quilten
· Bastelprojekte
· Kostüme
· Spielzeug und Accesoires

Baumwoll Popeline
Ein raffinierter Stoff zum Quilten, Bekleidung und Dekorationen.
Anwedungszwecke:
· Quilten
· Hemden und Röcke
· Dekorationen

Bio Baumwoll Satin
Ein leichter Biostoff mit dezentem Glanz.
Anwendungszwecke:
·  Bastelprojekte
·  Futter für Bekleidung und Taschen
·  Dekorationen für Zuhause und Hochzeiten
·  Weiche Accesoires

Bio Musselin
Ein für Babies entwickelter Stoff, der beim Waschen knittert
Anwedungszwecke:
· Wickeldecken
· Lätzchen
· Wiederverwendbare Taschen

Chiffon
Ein leichter Stoff mit weichem Fall.
Anwedungszwecke:
· Schals
· Transparente Vorhänge
· Dekorationen für spezielle Anlässe
· Bekleidung

Faille
Ein strapazierfähiger Stoff mit weichem Fall.
Anwendungszwecke:
· Kleider und Schals
· Blusen
· Kissen und Vorhänge

Jeansstoff
Ein strapazierfähiger Jeansstoff, der beim Waschen weicher wird.
Anwendungszwecke:
· Röcke, Shorts und Hosen
· Jacken und Outdoor-Bekleidung
· Taschen und Rucksäcke
· Dekorationen
· Polsterung

Leichter Baumwolltwill
Ein vielseitiger Stoff ideal für Dekorationen.
Anwendungszwecke:
· Jutebeutel
· Hosen, Mäntel und Jacken
· Dekorationen
· Akzentkissen und Vorhänge

Leinen Baumwoll Canvas
Ein vielseitiger Stoff aus Baumwolle und Leinen, ideal für Geschirrtücher.
Anwendungszwecke:
· Tischtücher
· Geschirrtücher
· Jutebeutel und Taschen
· Dekorationen

Öko Canvas
Ein umweltfreundlicher Stoff ideal für Polsterung, hergestellt aus 45% recyceltem Material.
Anwendungszwecke:
· Polsterung und Dekorationen
· Kissen für Außenbereich
· Spielzeug und Spielmatten
· Outdoor-Bekleidung

Samt
Ein einmalig luxuriöser Polsterstoff.
Anwendungszwecke:
· Dekorationen
· Polsterungen
· Robuste Bekleidung
· Luxuriöse Accessoires

Satin
Ein seidenähnlicher Stoff, ideal für festliche Anlässe und Akzente.
Anwedungszwecke:
· Futter für Bekleidung und Taschen
· Hochzeitsdekoration
· Accesoires
· Costumes

Seidenimitat Crêpe de Chine
Ein semitransparenter Stoff ideal für leichte Bekleidung.
Anwendungszwecke:
· Blusen und Kleider
· Schals
· SemitransparenteVorhänge
· Lingerie

So! Wir hoffen, wir konnten dir mit diesem Post weiterhelfen! Also, worauf wartest du noch? Das Nähen kann beginnen!

Empfohlene Beiträge

Tipps & Tricks: So beziehst du Polstermöbel neu

Tipps & Tricks - Mit dem Nähen von Kleidung anfangen

Die besten Schnittmuster für selbstgenähte Kleidung

2 Kommentare

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.