Kuscheldecke nähen aus Minky

Für uns gehören die Stoffe Minky und Satin zusammen wie Erdnussbutter und Marmelade oder Avocado und Toast. Und für Babydecken sind die beiden Materialien ein Traumpaar. Mit dem superweichen und kuschelige Minky und dem eleganten Satin für die Rückseite und Kanten willst du die Decke garantiert selbst behalten wollen.

Materialliste Kuscheldecke

Nähanleitung Kuscheldecke

Schritt 1: Stoff ausschneiden

Schneide den Satin-Stoff (Rückseite der Decke) zu, sodass die Breite 137 cm und die Höhe 91 cm beträgt. Den Minky-Stoff (Vorderseite der Decke) schneide auf die Maße 117 cm x 71 cm zu

Kuscheldecke Nähanleitung- zuschneiden | Spoonflower Blog

Schritt 2: Mittelpunkte markieren

Falte den Satin-Stoff zur Hälfte von links nach rechts und halbiere ihn nochmals von oben nach unten. Falte alles wieder auf und markiere dir die Mittelpunkte mit einem abwaschbaren Textilstift. Wiederhole diesen Schritt mit dem Minky-Stoff.

Kuscheldecke Nähanleitung- Mittelpunkt markieren | Spoonflower Blog

Pro-Tipp: Du kannst die Mittelpunkte als Falten auch in den Stoff bügeln, sodass du beim falten, stecken und nähen, dich an ihnen orientieren kannst.

Kuscheldecke Nähanleitung- Mittelpunkt markieren | Spoonflower Blog

Schritt 3: Stoff zusammenstecken

Lege beide Stoffe rechts auf rechts zusammen und beachte dabei, dass die Mittelpunkte übereinander liegen, die du in Schritt 2 markiert hast. Befestige nun die 4 Mittelpunkte miteinander.

Kuscheldecke Nähanleitung- Stoff zusammenstecken | Spoonflower Blog

Stecke den restlichen Stoff fest und arbeite dich von innen nach außen. Der überstehende Stoff an den Rändern ist okay! Wir werden dafür später Verwendung finden.

Pro-Tipp: Minky und Satin sind eine rutschige Kombination! Verwende viele Stecknadeln, um zu verhindern, dass sich der Stoff beim Zusammennähen verschiebt. Wie das Sprichwort besagt: Zweimal stecken, einmal nähen!

Kuscheldecke Nähanleitung- Stoff zusammenstecken | Spoonflower Blog

Schritt 4. Die Seiten der Decke zusammennähen

Nähe die Seiten der beiden Stoffe mit einer Nahtzugabe von 12 mm zusammen, und achte darauf, dass du 6 mm vor jeder Ecke mit dem Nähen aufhörst. Um die Decke später umstülpen zu können, musst du eine Öffnung von 15 cm stehen lassen. Am besten kennzeichne dir diese Stelle mit einem abwaschbaren Textilstift.

Pro-Tipp: Bei diesem Schritt kann ein Obertransportfuß hilfreich sein!

Kuscheldecke Nähanleitung- nähen | Spoonflower Blog

Schritt 5: Briefecken nähen

Nimm eine Ecke der Decke in die Hand und falte die gesamte Decke zur Hälfte zu einem Dreieck. Die Nähte auf beiden Seiten sollten übereinstimmen und die nicht vernähten Kanten des überstehenden Stoffes einen Winkel von 45 Grad ergeben.

Kuscheldecke Nähanleitung-Briefecke| Spoonflower Blog

Lege das Lineal am Endpunkt deiner Naht, die du mit der Nähmaschine genäht hast, so an, dass an der gefalteten Kante ein 90 Grad Winkel entsteht. Zeichne nun von der gefalteten Kante aus bis zum Nahtende eine Linie ein.

Nähe entlang dieser Linie und kürze den Stoff auf 6 mm. Wiederhole diesen Schritt an allen Ecken.

Kuscheldecke Nähanleitung-  | Spoonflower Blog

Schritt 6: Den Stoff auf die rechte Seite umstülpen

Drehe den Stoff auf die rechte Seite und bügel die Ecken flach. Beachte dabei, dass du das Bügeleisen auf die geringe Temperatur stellst, da Satin und Minky synthetischen Stoffe sind. Nun kannst du die Öffnung mit der Nähmaschine oder mit der Hand zusammennähen.

Kuscheldecke Nähanleitung- decke wenden | Spoonflower Blog

Schritt 7: Decke absteppen

Nähe mit einem Abstand von 3 mm zur Außenkante (auf den Minky-Stoff) durch beide Stoffschichten entlang der 4 Seiten.

Kuscheldecke Nähanleitung- absteppen | Spoonflower Blog

Pro-Tipp: Da Minky und Satin sehr rutschig sind, suche dir vor dem Absteppen den Mittelpunkt beider Stoffe und fixiere dir diesen.

Kuscheldecke Nähanleitung | Spoonflower Blog
Kuscheldecke Nähanleitung- Safari-Stoffe | Spoonflower Blog

Für dein Pinterest Board

Kuscheldecke Nähanleitung- Pinterest | Spoonflower Blog

Empfohlene Beiträge

Tipps & Tricks: So beziehst du Polstermöbel neu

Tipps & Tricks - Mit dem Nähen von Kleidung anfangen

Die besten Schnittmuster für selbstgenähte Kleidung

2 Kommentare

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.