Nähanleitung DIY Stoffübertopf aus Spoonflowerstoff

Endet ein Besuch in einer Gärtnerei damit, dass dein Auto bis zum Rand gefüllt ist mit Pflanzen, die deine grüne Oase Zuhause noch grüner werden lassen? Wenn das so ist, dann haben wir eine schöne Dekorationsidee für deine Zimmerpflanzen. Mit nur 2 Meter festen Stoff wie zum Beispiel Baumwoll Leinen oder Jeansstoff und die Anleitung von unserer Mitarbeiterin Gina nähst du in weniger als einer Stunde einen Übertopf aus Stoff zusammen. Übrigens auch eine tolle Verpackung für eine Pflanze, die du verschenken möchtest. Lies weiter und erfahre, wie es geht.

Materialliste DIY-Übertopf

  • 2 Meter Panama Baumwoll Canvas – Wir verwenden 1 Meter von Sun_Tile_Marine_Light von Holli_Zollinger und 1 Meter von Bahama Palm von Lemonni
    • Hinweis: Für einen großen Topf brauchst du möglicherweise mehr Stoff und für einen kleineren Topf verwende die Funktion Fill-a-Yard®, um zwei passende Designs auf einem Yard zu drucken.
  • Untersetzer für den Übertopf
  • Schere
  • Stecknadeln
  • Schneiderkreide
  • Lineal oder Maßband
  • Taschenrechner oder Rechen-App oder aber auch Stift und Zettel für die Mathe-Profis.
  • Nähmaschine (Wir nähen mit der Bernina B 350.)
  • Optional: Imprägnierspray

Nähanleitung DIY Stoffübertopf aus Spoonflowerstoff

Nähanleitung DIY-Übertopf

Stoff vorbereiten
Lege ein Stück Stoff mit der rechten Seite nach unten und stelle den Übertopf verkehrt herum und platzsparend auf den Stoff. Zeichne mit einem Abstand von ca. 2,5 cm um den Topf herum mit Schneiderkreide.

Nähanleitung DIY Stoffübertopf aus SpoonflowerstoffLege das Gefäß beiseite und zeichne nun einen zweiten größeren Kreis, mit einem Abstand von 2,54 cm, um den ersten Kreis herum. Schneide an äußeren Kreis aus.

Nähanleitung DIY Stoffübertopf aus SpoonflowerstoffUm die Breite des Körpers zu bestimmen, misst du den Stoff-Kreis an der Außenkante. Dieses Maß multiplizierst mit dem Faktor 3,14. Um die Höhe zu bestimmen, misst du die Höhe vom Behälter aus und fügst 15 – 30 cm hinzu, je nachdem wie viel Stoff du umklappen möchtest. Ich habe 20 cm hinzugefügt.

Hier sind die Maße, die ich verwendet habe:

Breite: Durchmesser Topf x 3,14
Höhe: Höhe des Topfes + gewünschte Überschlag
Beispiel Maße = 36,11cm * 41,9cm

Schneide ein Rechteck mit den gleichen Maßen aus dem Stoff wie dein Kreis aus.

Nähanleitung DIY Stoffübertopf aus SpoonflowerstoffZeichne den Kreis und das Rechteck auf dem zweiten Stück Stoff nach und schneide die Stücke aus.

Nähanleitung DIY Stoffübertopf aus SpoonflowerstoffSchnittteile zusammennähen

Nähanleitung DIY Stoffübertopf aus SpoonflowerstoffFalte ein Rechteck in der Mitte rechts auf rechts und nähe die kurzen Seiten mit einer Nahtzugabe von 1,2 cm zusammen und versäubere die Kanten mit einer Overlook oder einem Zickzack-Stich.

Nähanleitung DIY Stoffübertopf aus SpoonflowerstoffStecke den unten Rand des zusammengenähten Rechteckes an den Kreis mit Nadeln fest. Nähe die zwei Teile mit einer Nahtzugabe von 0,6 cm zusammen.

Nähanleitung DIY Stoffübertopf aus SpoonflowerstoffVerwendest du einen sehr dicken Stoff, schneide den überstehenden Stoff ein, um das Volumen zu reduzieren. Wiederhole den Schritt mit dem anderen Rechteck und Kreis

Nähanleitung DIY Stoffübertopf aus SpoonflowerstoffDrehe eine Tasche auf die rechte Seite und stecke ihn mit dem anderen Beutel an den offenen oberen Kanten mit Nadeln zusammen. Achte darauf, dass die Nähte übereinander liegen. Nähe die Teile zusammen und lasse eine Öffnung von 10 cm stehen, um die Tasche später umzustülpen.

Nähanleitung DIY Stoffübertopf aus SpoonflowerstoffStülpe den Beutel durch die Öffnung und schiebe einen Beutel in den anderen als Futter.

Nähanleitung DIY Stoffübertopf aus SpoonflowerstoffDrehe die Tasche so, dass die Seite, die dein Futter sein soll, außen ist. Stecke die Öffnung mit Nadeln fest und nähe an der oberen Kante einmal entlang, um die Öffnung dabei zu schließen.

Nähanleitung DIY Stoffübertopf aus SpoonflowerstoffFür zusätzliche Stabilität kannst du an der langen Seite (der Höhe) im Nahtschatten das Futter mit dem Außenstoff zusammennähen.
Im Nahtschatten nähen, bedeutet auf der Nahtlinie zwei Stoffe zusammenzunähen. Die Naht ist nicht sichtbar und sorgt für Stabilität.

Nähanleitung DIY Stoffübertopf aus SpoonflowerstoffDrehe deine Tasche richtig rum und falte die obere Kante nach außen, um einen Kontrast zu schaffen. Stelle den Topf in einen Untersetzer oder nehme den Topf beim Gießen heraus, um den Übertopf aus Stoff sauber zu halten. Wenn du die Tasche noch mehr schonen willst, kannst du den Stoff mit einem Imprägnierspray beschichten. Bevor du das Spray auf dem gesamten Beutel verwendest, teste das Spray auf einem Probestück.

Nähanleitung DIY Stoffübertopf aus Spoonflowerstoff

Ich freue mich, deine Designs und Stoffübertöpfe zu sehen. Teile dein DIY mit dem Hashtag #spoonflower.

Für deine Pinterest Board:

Nähanleitung DIY Stoffübertopf aus Spoonflowerstoff

Empfohlene Beiträge

Tipps & Tricks: So beziehst du Polstermöbel neu

Tipps & Tricks - Mit dem Nähen von Kleidung anfangen

Die besten Schnittmuster für selbstgenähte Kleidung

2 Kommentare

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.