Tutorial: Superleichte Socken aus Spoonflower Baumwoll Spandex Jersey

JUN 11, 2018 updated Aug 2, 2019
Nähanleitung DIY-Socken

Socken nähen ist eine super Möglichkeit um (Jersey-)Reste sinnvoll zu verarbeiten. Zudem pimpen sie ein Outfit nochmal auf ganz spezielle Art und Weise auf und vor allem finden so auch kleinste Reste des Lieblingsstoff noch eine tolle Verwendung.
Zum Socken nähen eignen sich nur dehnbare Stoffe, wie zum Beispiel der Cotton Spandex Jersey. Passend zu meinem Wendetop habe ich aus den Resten des Stoffes passende Socken genäht.

Materialliste DIY-Socken

  • dehnbaren Stoff
  • Stoffklammern oder Stecknadeln
  • ein Sockenschnittmuster (z.B. dieses) Ich habe für diese Socken den Schnitt “Ringelprinz(essin)” verwendet. Dieser geht von Gr. 15-50. Von Babyfüßchen bis Riesenlatschen kann also alles abgedeckt werden. Mit dem Gutscheincode “spoonflower” kannst du dir den Schnitt übrigens hier bis zum 21. Juni mit 15% Rabatt sichern.

DIY Nähanleitung DIY Socken

Nähanleitung DIY-Socken


Zuerst wird alles zugeschnitten. Eine Nahtzugabe (NZ) von 0,6 cm ist im Schnittmuster bereits enthalten. Wichtig ist, dass du alle Teile doppelt zuschneidest, damit du später ein Paar Socken erhältst und nicht nur eine Einzelne. Die Markierungen vom Schnitt werden auf den Stoff übertragen.

Nähanleitung DIY-Socken

Als Erstes wird der ‚Fußrücken‘ mit ‚Ferse und Schaft‘ rechts auf rechts aufeinandergesteckt.

Nähanleitung DIY-Socken

Die Schnittteile werden bis zur Markierung mit einem dreifachen Geradstich oder elastischem Stich zusammengenäht und sowohl am Anfang als auch am Ende der Markierung verriegelt.

Nähanleitung DIY-Socken


Um die Sohle anzunähen, wird die Ferse hochgeklappt und die Sohle platziert. Alle Stoffe liegen nun rechts auf rechts. Schau beim Feststecken, dass die Ferse separat bleibt.

Nähanleitung DIY-Socken
Nähanleitung DIY-Socken
Nähanleitung DIY-Socken

Die Sohle wird nun rundherum an die anderen Schnittteile festgenäht.

Nähanleitung DIY-Socken

Um an der Stelle, wo alle drei Stoffe aufeinandertreffen einen sauberen Schnittpunkt ohne Falten oder Löcher zu erhalten sollte das Ende der Verriegelungsnaht nur bis exakt zur  Markierung gehen. (Tipp: Nutze an dieser Stelle das Handrad um wirklich super exakt
arbeiten zu können.)

Nähanleitung DIY-Socken


Nachdem ein Teil der Sohle bis zur Markierung angenäht wurde, schlägst du den Schaft um und nähst die Sohle auf der anderen Seite weiter fest. Damit später beim Tragen nichts drückt, kann der überstehende Stoff bis auf ca. 2 mm zur Naht hin abgeschnitten werden.

Nähanleitung DIY-Socken


Nun fehlt nur noch das Bündchen. Diese wird rechts auf rechts mittig gefaltet und mit einem elastischen Geradstich zusammengenäht, sodass ein Ring entsteht. Mit dem Daumen wird die Naht flach gefalzt und dann links auf links umgeschlagen, dass es nur noch halb so hoch ist und auf beiden Seiten die rechte Stoffseite außen liegt.

Nähanleitung DIY-Socken


Das Bündchen legst du mit der Bruchkante in die Socke und steckst es gleichmäßig an vier
Punkten fest.

Nähanleitung DIY-Socken
Nähanleitung DIY-Socken
Nähanleitung DIY-Socken

Anschließend mit einem elastischen Stich, wie z.B. einem Zickzackstich, festnähen, wenden und über die neuen Socken freuen.

Nähanleitung DIY-Socken

Henrike ist Designerin und Schnittgestalterin. In ihrem neuen Atelier in Rosengarten entwirft sie leicht zu nähende Schnittmuster mit dem gewissen Etwas und macht gern auch mal DIYs, die nicht zwingend etwas mit der Nähmaschine zu tun haben. Hole dir mehr  Inspiration und Nähtipps von Henrike auf ihrem Blog oder schau bei Instagram hinter die Kulissen.—-


Hast du Lust bekommen kreativ zu werden? Zeig uns auch deine DIY-Projekte auf Instagram oder Facebook: #spoonflower.

Finde mehr tolle DIY-Projekte hier.

Empfohlene Beiträge

Das sind die Stipendiat*innen der Spoonflower Förderung für Kleinunternehmer*innen für den Frühling 2021

Ordnungssystem aus Spoonflower Stoff

DIY-Ordnungssystem für deine Nähecke

Deinen Etsy Shop eröffnen: 3 Tipps wie du dich als Verkäufer abhebst

3 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Hallo, leider funktioniert der rabattcode für das Schnittmuster ringelprinz(essin) über diesen Link bei dawanda nicht. Schade, hätte mir gerne damit das Schnittmuster geholt.

    • Hallo liebe Nina,
      danke für den Hinweis. Leider kann ich nicht sagen, woran es gelegen hat. Ich habe soeben aber nochmal einen Gutscheincode erstellt, damit du die Socken trotzdem noch mit 15% Rabatt erwerben kannst. Der Gutscheincode lautet „spoonflower01“ und ist bis zum 15. Juli 2018 gültig. Einfach am Ende der Bestellung eintragen, dann sollten die 15 % abgezogen werden. 🙂
      Bei Problemen bitte sonst nochmal Bescheid geben 🙂
      Liebsten Gruß,
      Henrike

    • mneidhold

      Liebe Nina,

      bitte entschuldige die Umstände! Ich werde deine Email-Adresse gleich an Henrike weiterleiten und mal schauen was sich da machen lässt!

      Liebe Grüße,
      Maria