Wild im Herzen - Kinderkleidung mit Spoonflowerstoffen

Arleny hat ihren Job an den Nagel gehängt, um sich ihren Traum eines eigenen Labels ‘Wild im Herzen‘ zu erfüllen. Und es läuft gut an. Ihre Herbst-Kollektion wird z.B. bald in einem kleinen Shop in Mainz verkauft und sie arbeitet auch schon fleißig an einer Frühlings-Kollektion 2018. Lese unbedingt ihr komplettes Interview und erfahre mehr über ihre Lieblingsdesigner auf Spoonflower sowie ihre Inspirationsquellen.

Bitte stelle dich und dein Unternehmen kurz vor. Wie bist du dazu gekommen, wie hat alles angefangen?

Ich habe jahrelang in der Modebranche als Designerin und Produktmanagerin gearbeitet. Ich habe jedoch vor ein paar Jahren der Branche aus persönlichen Gründen den Rücken gekehrt. Das habe ich eigentlich nie bereut, jedoch schlummerte in mir weiterhin der Drang, meine Kreativität auszuleben. Im März 2017 habe ich es gewagt und mein Label „Wild im Herzen“ gegründet.

Anfang September habe ich die neue H/W 17 Kollektion herausgebracht. Passend dazu haben Julia Kallenborn von Licht und Liebe Fotografie und ich ein Fotoshooting für das Lookbook der neuen Kollektion durchgeführt. Es war ein wunderschöner Nachmittag und alle Mini-Models haben so toll mitgemacht und waren sehr entspannt. Wir sind so glücklich mit dem Ergebnis.

Wild im Herzen - Kinderkleidung mit Spoonflowerstoffen

Welcher Bereich deines Unternehmens macht dir am meisten Spaß?

Mein Mann würde jetzt sagen „Alles außer Buchhaltung!“ Und genau so ist es, ich liebe es die Kollektion zu gestalten, Stoffe auszusuchen, Designs und Schnitte zu entwickeln, Fotos zu machen, Bestellungen zu bearbeiten, zu nähen… also wirklich alles außer Zahlen!!

Wie nutzt du Spoonflower für dein Unternehmen?

Auf Spoonflower bin ich gestoßen, als ich nach einer Möglichkeit gesucht habe, meine eigene Designs auf Stoffe zu verwirklichen. Da habe ich ganz wunderbare Designer wie Kimsa, I got Stripes Studio, Little Smilemakers und Holli Zollinger gefunden und integriere sowohl meine als auch deren Designs in meiner Kollektion.

Welche Rolle spielen Materialien?

Die Verwendung hochwertiger Materialien ist ein wichtiger Aspekt in der Kollektionsgestaltung. Die Stoffe sind oft biologisch und nachhaltig oder GOTS zertifiziert und immer schadstoffgeprüft nach OEKO-TEX. Ziel ist aber in Zukunft ausschließlich Bio-Stoffe zu verwenden.

Wild im Herzen - Kinderkleidung mit Spoonflowerstoffen

Wie sieht ein typischer Arbeitstag bei dir aus?

Einen typischen Arbeitstag gibt es im klassischen Sinn bei mir nicht. Ich habe Zuhause einen kleinen 15 Monate alten Wildling, der mich sehr auf Trapp hält. Ich koordiniere meine To Do’s jeden Tag neu und versuche so gut es geht Kind und Arbeit zu meistern. Denn beides macht mir unheimlich viel Spaß.

Wie gehst du das Thema Vermarktung an, was funktioniert für dich am Besten?

Für mich funktioniert Instagram: @wildimherzen sehr gut. Ich nutze es, um auf neue Produkte und meinen Online Shop aufmerksam zu machen. Auch die Weiterempfehlung zufriedener Kunden funktioniert ganz gut.

Was inspiriert dich, wie kommst du auf neue Ideen?

Inspiration hole ich mir überall. Ich liebe z.B. Pinterest, um Mood- und Collectionboards zu erstellen. Neue Ideen kommen mir bei jeder Tages- und Nachtzeit. Manchmal wache ich mitten in der Nacht mit einer Idee im Kopf auf und muss sie sofort aufschreiben.

Wild im Herzen - Kinderkleidung mit Spoonflowerstoffen

Was sind deine Ziele für die nächsten Monate?

Bald wird es eine kleine Auswahl meiner Kollektion stationär in einem feinen Laden in Mainz geben. Mehr möchte ich aber noch nicht verraten. Des Weiteren bin ich schon in der Planung der F/S 18 Kollektion.

Welchen Rat hast du für alle, die überlegen ihr eigenes kreatives Unternehmen zu starten?

Es ist ok Hilfe einzufordern und auch Hilfe anzunehmen. In welcher Form auch immer. Das musste ich lernen. In den seltensten Fällen hat eine Person alleine das Know-How und die Manpower, um ein Unternehmen von A-Z alleine zuführen.

Wild im Herzen - Kinderkleidung mit Spoonflowerstoffen

Empfohlene Beiträge

Dein Leitfaden für die wöchentlichen Spoonflower Design Challenges

Tipps & Tricks - Mit dem Nähen von Kleidung anfangen

Mit personalisierten Produkten deinen Etsy Shop hervorheben

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.