Stoffdesign-Workshop beim Tech Open Air 2017

JUL 19, 2017 updated Jul 29, 2021

Stoffdesign Workshop Spoonflower Tech Open Air 2017

Vergangene Woche durfte unser Berliner Spoonflower-Standort Teil des Tech Open Air 2017 werden. Beim Workshop für Stoff-Design und der anschließenden Party haben wir uns gefreut, einen Teil unserer Berliner Community näher kennenzulernen und ganz nebenbei sind noch einige tolle Designs entstanden.

Das Tech Open Air ist Europas führendes interdisziplinäres Tech-Festival. Experten und Interessierte aus den Bereichen Technik, Musik, Kunst und Wissenschaften kommen einander näher und werden zu Austausch und Zusammenarbeit angeregt.

Unter Leitung der wunderbaren Anda Corrie, Art Director und langjährige Spoonflower-Designerin, lernten 60 Workshop-Teilnehmer die Grundprinzipien des Stoffdesigns. Unter dem Oberthema „Freche Früchte“ konnten die Teilnehmer ihrer Kreativität dabei freien Lauf lassen. Aus Papier, Karton, mit Wasserfarben, Blei- und Buntstiften entstanden zahlreiche fröhlich bunte Designs.

Stoffdesign Workshop Spoonflower Tech Open Air 2017Zeichnungen und Designs von den Workshop-Teilnehmern

Anda erklärte den Teilnehmern außerdem, wie aus per Hand gefertigten Zeichnungen und Bastelarbeiten ebenfalls per Hand oder am Computer ein nahtloser Musterrapport werden kann. Die fertigen Designs konnten die Workshop-Teilnehmer natürlich mit nach Hause nehmen und diese nun als Startpunkt für ihr erstes Stoffdesign nutzen!

Stoffdesign Workshop Spoonflower Tech Open Air 2017

Inspiration und Design von luloveshandmade

Empfohlene Beiträge

Das sind die Stipendiat*innen der Spoonflower Förderung für Kleinunternehmer*innen für den Frühling 2021

DIYs aus Recyceltem Canvas: Von Plastikflaschen zu nachhaltigem Stoff

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.