Spoonflower stellt vor – Daniel Arab @colorblindpatterns

APR 11, 2017

Spoonflower stellt vor - Daniel Arab @colorblindpatterns Foto ist von Nina Altmann

Heute stellen wir dir den Berliner Spoonflower Designer Daniel Arab und sein tolles Label Colorblind Patterns vor. Sei gespannt und erfahre mehr über den Zusammenhang zwischen afrikanischen Mustern und der Gründung von Colorblind Patterns, zeitlosen Designs sowie die Zusammenarbeit mit seiner Mutter.+

Bitte stelle dich und dein Label kurz vor und erzähle uns von der Gründung

Mein Name ist Daniel Arab, ich bin ein Kommunikation Designer und wohne seit 2008 in Berlin. Ich gründete mein Label „Colorblind Patterns“ im Jahr 2010. Damals wurde ich gebeten, ein afrikanisches Muster für eine Visitenkarte zu entwerfen. Ich hatte viel Spaß beim Erstellen des Musters und konnte damit einfach nicht mehr aufhören und wollte immer mehr Muster erschaffen. Ich entschloss mich später, meine Muster zu benutzen und da es schon ein großes Angebot an normalen Postern gab, machte ich stattdessen Stoffplakate. Da meine Mutter Modedesignerin ist, fing sie bald an aus den Stoffen Taschen zu nähen. Das war die Geburt von Colorblind Patterns.

Was magst du am liebsten an deiner Arbeit?

Definitiv den kreativen Teil. Ich liebe es, neue Muster zu entwerfen und Visuals für unsere Social Media Kanäle zu designen.

colorblind patterns Daniel Arab Stoffmuster

Wie hast du von Spoonflower erfahren?

Zuerst hörte ich von Spoonflower auf einem Design-Blog und stolperte wieder über Spoonflower, als ich las, dass Spoonflower in Berlin eine Druckerei eröffnet hat.

Wie nutzt du Spoonflower für dein Unternehmen?

Am Anfang haben wir unsere Produkte nur im Siebdruckverfahren gedruckt. Das ist schön, aber wird schwierig, wenn man größere Stoffmengen drucken möchte. Mit Spoonflower können wir leichter unsere Designs auf größere Stoffstücke & verschiedene Materialien bringen sowie durch den Digitaldruck eine bessere Waschbarkeit garantieren.Product_Drawstring Sports Bag colorblind patterns Daniel Arab

Foto ist von Nina Altmann

Wie entstehen neue Produkte, gibt es da einen typischen Prozess?

Bei der Entwicklung neuer Produkte denken wir an neue Muster/Designs, die wir in Berlin sehen und versuchen, sie mit unserem eigenen Vorstellungen zu mischen. Wenn das Konzept fertig ist, probieren wir einige Beispiele aus, um die Ergebnisse zu testen und schließlich ein geeignetes Muster zu wählen oder zu erstellen.

Wie gehst du das Thema Vermarktung an, was funktioniert für dich am besten?

Der Einsatz von Social Media war schon immer unser wichtigstes Marketinginstrument. Außerdem lohnt es sich auf Design-Märkte in der Stadt zu gehen.

Was sind deine Ziele für die nächsten Monate?

Unser Ziel ist es unsere Produktpalette zu erweitern und so zeitlos wie möglich zu bleiben.

Welchen Rat hast du für alle, die überlegen ihr eigenes kreatives Unternehmen zu starten?

Glaube an das, was du machst und stehe zu deinem Konzept!

In welcher Stadt / in welchem Land lebst du? Berlin, Deutschland
Wenn ich in meinem Studio / an meinem Arbeitsplatz bin, fühle ich mich – lebendig
Was sind deine wichtigsten Werkzeuge als Designer? Kalligrafie Stift, Tape, eine Kamera & ein Laptop.
Bevor ich mein Business gestartet habe, wurde mir gesagt / wünschte ich, jemand hätte mir gesagt – sei geduldig.
Wie funktioniert Spoonflower zusammen mit deinem Business? Es ist ein perfektes Zusammenspiel! Ich kann meiner Kreativität freien Lauf lassen und die verschiedenen angebotenen Materialien geben mir eine riesige Auswahl an Produkten, die ich aus ihnen machen kann.
Was ist eine wichtige Unterstützung für dich als Kleinunternehmer und warum (z.B. ein Buch / Person / Software-Programm / etc.)? Meine Familie. Sie gibt mir Unterstützung und Motivation, die ich zu bestimmten Zeiten dringend benötigte.
Mein Lieblings-Stoff von Spoonflower ist – Basic Cotton – weil – es fühlt sich toll an und kann sehr vielfältig genutzt werden.

Mehr Informationen

Name: Daniel Arab
Webseite: www.colorblindpatterns.com
Shop Online: Etsy Shop
Shop Offline: Antwerpener Str. 46, 13353 Berlin
Instagram: www.instagram.com/colorblindpatterns
Facebook: www.facebook.com/colorblindpatterns

Viele Grüße aus dem Wedding!
Daniel 🙂

Empfohlene Beiträge

Mit personalisierten Produkten deinen Etsy Shop hervorheben

Die besten Schnittmuster für selbstgenähte Kleidung

2 Kommentare

So wählst du den richtigen Spoonflower Baumwollstoff für dein DIY-Projekt

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.