Du hast 3 Yards von einem Stoff? Finde hier 3 einfache DIY-Projekte!

MRZ 13, 2017

Tipi bauen

Foto ist von mylittleuniverse.de

1. DIY-Projekt – ein tolles Indianer-Tipi bauen

Ein Kindertraum in schwarz-weiß!! Dieses Tipi ist einfach unglaublich schön und so einfach nachzubauen. Finde die komplette Anleitung auf dem Blog mylittleuniverse und hier ein paar passende Stoffdesigns.

Bis zum 23.3.2017 kannst du und max. zwei deiner Freunde bei unserem „Aller Guten Dinge sind 3“ Instagram Gewinnspiel noch jeweils 3 Meter Yard gewinnen. Wie das geht? Gehe einfach auf unseren Instagram-Account und gebe ein Kommentar unter den 3 Aktions-Posts  ab. (Teilnahmebedingungen)

Hier findest du jedenfalls vorab schon mal 3 tolle DIY-Projekte, die ihr auf jeden Fall mit 3 Yard Stoff umsetzen könnt.

 

2. DIY-Projekt: eine kuschlige Baby Fleecedecke knoten

Eine kuschlige Fleecedecke herzustellen ist gar nicht so schwer! Die Spoonflower Designerin Natalie Malon hat ein tolles  Fleecedecken-Tutorial für euch produziert (ohne nähen!!!). Ihr Decke macht sie hier aus 1 Yard Stoff.  Aber warum die Decke nicht einfach etwas größer machen oder doppeltnehmen?

Video mit Natalie Malon

3. Nähprojekt: eine gemütliche Sitz-Hängematte nähen

Was gibt es Schöneres, als ein Buch in einer Hängematte zu lesen? Zum Glück werden für diese Sitzgelegenheit nur 2 Yards benötigt, denn aus dem restlichen Stoff kannst du ganz einfach noch ein oder zwei Kissen nähen. Finde die komplette Anleitung auf dem Blog abeautifulmess und hier ein paar passenden Stoffdesigns.

Hängematte mit Spoonflower Stoffen

Foto von abeautifulmess


Hast du Lust bekommen kreativ zu werden? Zeig uns auch deine DIY-Projekte auf Instagram oder Facebook: #spoonflower

Finde mehr tolle DIY-Projekte hier.

Empfohlene Beiträge

Tipps & Tricks: So beziehst du Polstermöbel neu

Dein Leitfaden für die wöchentlichen Spoonflower Design Challenges

Tipps & Tricks - Mit dem Nähen von Kleidung anfangen

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.